Raum zum Atmen.

YOGA

Wonach suchst du?

Ab 07. November starten unsere wöchentlichen Kurse in der Wunderburg.

Jede:r ist willkommen!

Buche deine Stunde

Falsche E-Mail-Adresse: Bitte achte darauf, beim Login auf Eversports die Adresse einzugeben, die Du mir gegeben hast.

iPhone: Schalte in Safari den Privatmodus aus. 

Falls Du weitere Hilfe brauchst wende Dich gerne an mich: office@diewunderburg.at

02
01

Fehlerquellen:

Anmeldung per Stundenplan oder über die Eversports App: Im Stundenplan klicke einfach auf die Klasse, für die Du Dich anmelden möchtest. Daraufhin wirst Du zu Eversports (die Verwaltungssoftware) weitergeleitet.

Für den Login auf Eversports verwende bitte die Email Adresse, die bei mir hinterlegt ist. Tipp: Du bekommst Rechnungen von Eversports auf diese Email Adresse, also verwende die Mailadresse, die du überall sonst auch benutzt.

• Die Frist für die Online An- und Abmeldung beträgt 2 Stunden für die Anmeldung (bei morning.yoga 9h) und 12 Stunden für das Abmelden vor Klassenbeginn. Bei fixen Kursen (babybauch.flow, beginner.yoga) beträgt die Anmeldefrist 2 Stunden & die Abmeldefrist 5 Tage

Deine Voranmeldung ist verbindlich! Falls Du wider Erwarten nicht zur Klasse kommen kannst, melde Dich bitte unbedingt rechtzeitig wieder ab. Außerdem behalte ich mir vor, ab 5 min vor Klassenbeginn Plätze an wartende Kunden zu vergeben. Bitte komm daher bis 5 min vor Klassenstart ins Studio - auch, wenn Du vorangemeldet bist. Vielen Dank für Dein Verständnis!

• Das Stornieren deiner Voranmeldung / Buchung funktioniert simpel über Eversports (Website oder App). Unter “Aktivitäten” findest Du Deine Voranmeldungen & kannst sie einfach wieder stornieren.

Keine An- oder Abmeldung per Telefon, Email oder Instagram: Wir bieten das Service der Voranmeldung ausschließlich über Eversports an. Voranmeldung per Telefon, Email oder Instagram werden nicht bearbeitet. Auch hier bitten wir um Verständnis.

Die wichtigsten infos zur online Voranmeldung

Die Anmeldung zu unseren Yogastunden läuft ausschließlich über Eversports.

Danke fur dein Verständnis!

..

Da es in den Yogastunden nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen gibt, bitte ich dich darum, dich zu der Stunde deiner Wahl anzumelden. Anmeldungen die nicht bis zu 12h vor Stundenbeginn (aus welchem Grund auch immer) abgesagt wurden, werden nicht erstattet. Bei Workshops & anderen Events gelten 5 Tage für die Abmeldung, um den Betrag erstattet zu bekommen. Versäumte Einheiten in geschlossenen Kursen können nicht nachgeholt oder rückerstattet werden.

Abmeldung/Stornierung

Du findest den Reiter "Gutscheine" oberhalb des Stundenplans in der Menüleiste.

Gerne können die Tickets und Blöcke auch als Gutscheine verschenkt werden.

• für Alle, die noch nie in einer unserer Yogaklassen waren
• Anmeldungen bis 4h vorher via Eversports möglich
• Abmeldungen bzw. Nichterscheinen bis 6h vor Beginn sind kostenfrei, danach wird die Einheit verrechnet

Schnuppern • 14€

• Ermöglicht dir einen flexiblen Besuch von 10 Yogaklassen (60 & 75 min.)
Ausgeschlossen sind Events & Workshops 
10 Monate ab dem Kauf gültig
Anmeldungen bis 2h vorher möglich
• Abmeldungen bzw. Nichterscheinen bis 6h vor Beginn sind kostenfrei, danach wird eine Einheit von der Karte abgezogen
• Ist Personenbezogen & kann nicht übertragen werden

10.er Block • 150€

• Ermöglicht dir einen flexiblen Besuch von 5 Yogaklassen (60 & 75 min.)
Ausgeschlossen sind Events & Workshops 
5 Monate ab dem Kauf gültig
Anmeldungen bis 2h vorher möglich
• Abmeldungen bzw. Nichterscheinen bis 6h vor Beginn sind kostenfrei, danach wird eine Einheit von der Karte abgezogen
• Ist Personenbezogen & kann nicht übertragen werden


5.er Block • 80€

• Ermöglicht dir einen flexiblen Besuch von einer Einzel Klasse (60 & 75 min.)
• Anmeldungen bis 2h vorher via Eversports möglich
Abmeldungen bzw. Nichterscheinen bis 6h vor Beginn sind kostenfrei, danach wird die Einheit verrechnet

drop.in • 17€

TARIFE, TICKETS & STORNIERUNG

Wunderburgstraße 37,B 4810 Gmunden

WO IST DIE WUNDERBURG?

Neugierig?

geeignet für alle Levels

Jede Woche gibt es ein spezifisches Stundenthema, in dem einzelne Asanas & Ausrichtungsprinzipien genau erklärt und geübt werden. Nicht nur für den Anfänger, sondern auch ideal geeignet für bereits Übende. Das Ziel ist das Erlernen einer nachhaltigen Körperausrichtung in den verschiedensten Positionen. Die perfekte Klasse, um den Fokus auf eine korrekte Ausrichtung (zurück) zu bringen.

Eine offene Klasse, in der eine solide Grundlage für die eigene Yogapraxis aufgebaut wird. Gemeinsam arbeiten wir an den Basics und bauen die Grundlagen Schritt für Schritt aus.

basic.yoga

Hatha/Vinyasa Yoga

geeignet für alle Levels

Hatha Yoga ist geprägt vom längeren Halten der Asanas, was eine absolut achtsame Praxis möglich macht. Dadurch kann man sich optimal ausrichten, sich voll und ganz auf die Atmung konzentrieren & in sich hineinspüren. Das Ergebnis: völlig im Moment anzukommen.

In dieser Klasse geht es darum den Körper mit Hatha Yoga sanft zu mobilisieren, zu stärken & den Geist auf den bevorstehenden Tag vorzubereiten.

morning.yoga

Hatha Yoga

geeignet für alle Levels

Kraft, Fokus, Beweglichkeit & Entspannung werden hier gezielt geübt. Ein bunter Mix aus Entspannung & sanfter Kräftigung.

Ein gemeinsames Bewegen durch einen achtsamen flow, bei dem die Langsamkeit & das längere Halten der Asanas im Mittelpunkt stehen.

slow.flow

Hatha/Vinyasa Yoga

geeignet für alle, die schon üben & mit Grundpositionen sowie den SonnengrüßeN vertraut sind

Fließende Übergänge führen zum optimalen Ausgleich zwischen Aktivierung & Entspannung. Die Bewegungen sind fließend, jedoch werden die Asanas auch mal länger gehalten, um den Fokus zurück zu einer richtigen Ausrichtung zu bringen.

Ein großer Teil dieser Klasse sind auch Pranayama (Atemübungen) & Meditationen.

Bewegung & Atmung verschmelzen zu lassen zeichnet diese Klasse aus.

yoga.flow

Vinyasa flow Yoga

geeignet für alle Levels

Eine Mischung aus Dynamik & Ruhe - ein Date von Yin & Yang. In Begleitung von Meditation & Atmung findet man hier den perfekten Ausgleich für Körper, Geist & Seele. Fließende Übergänge & genügend Zeit für aktive Entspannung des gesamten Nervensystems.

Der perfekte Start in einen entspannten Sonntag.

easy.sunday

Vinyasa flow Yoga

geeignet für alle Levels

Perfekt um sich auszupowern, die Muskulatur & das Herz-Kreislauf-System zu trainieren. Danach folgt eine Achtsamkeitspraxis mit Meditation & Stretching, um den Körper wieder optimal entspannen zu können.

Ein intensives, funktionelles Training mit dem eigenen Körpergewicht.

mindful.workout

YOGA.STILE

GOOD TO KNOW

Infos für alle, die zum ersten Mal in die Wunderburg kommen.

Namasté, Heidi

Lass durch deine Praxis dein Herz, die Menschen um dich und die Umwelt wie eine Blume aufblühen und die Sonne strahlen.

Wenn du schwanger bist, dann kannst du dich gerne für einen meiner Babybauch-Flow Kurs anmelden. Beachte jedoch, dass du erst nach der 12. Schwangerschaftswoche einsteigst.

Schwanger? 

Deshalb informiere mich bitte vor dem Yoga über etwaige Verletzungen oder Schmerzen. Gerne bin ich bereit dir Modifikationen anzubieten, um für dich die Praxis so angenehm wie möglich zu gestalten. Es lässt sich bestimmt eine Abwandlung der Asanas finden, die förderlich für DICH sind. Yoga kann bei regelmäßiger Praxis wunderbare Wirkungen zeigen!! Beachte jedoch bitte, dass Yoga keinen Arzt oder Therapeuten ersetzt. Solltest du starke Schmerzen oder ernste Verletzungen haben, so halte unbedingt vor der Anmeldung Rücksprache mit deinem Arzt, ob ein Yoga-Gruppenkurs für dich geeignet ist.

Gesundheit geht vor! 

Vermeide bitte laute Gespräche im Yogaraum und gib dir, deinem Körper & deinem Geist die Zeit schon vor der Praxis in die Stille einzutauchen

Stille im Yogaraum

• Gib dir Zeit um anzukommen (ca. 10 Minuten vor Beginn der Stunde kommen)
• Schalte dein Handy aus oder auf lautlos
• Zieh dir Kleidung an, in der vor allem DU dich wohlfühlst und frei bewegen kannst.
Matten & co kannst du selbst mitnehmen, oder dir gerne vor Ort ausleihen.

VOR der Praxis

Auch wenn man im Gruppenunterricht gemeinsam praktiziert, ist es wichtig immer die persönliche Sprache des Körpers & die Atmung bewusst wahrzunehmen. Was dir gut tut, kannst also nur du spüren&fühlen. Wähle deshalb lieber Modifikationen, die ich anbiete. Seh´ Yoga nicht als einen Wettkampf mit jemand Anderem oder dir selbst. Erlebe die Praxis als ein sanftes Hinspüren zu DEINEN persönlichen Grenzen.

Höre auf DEINEN Körper

• Wasser ist essentiell, deshalb nimm dir bitte immer eine Flasche Wasser mit und trinke jederzeit, wenn dir danach ist.
• Wer viel trinkt, muss auch mal ;) ...deshalb erlaube dir auch während der Einheit in Stille den Raum zu verlassen und die Toilette aufzusuchen.
• Besonders im Vinyasa-Flow ist es besser ohne Socken zu praktizieren. Vor und nach der Praxis kannst du deine Socken gerne anlassen, um deine Füße warm zu halten.

WÄHREND der Praxis

...und lass das Yoga noch nachwirken.

Wir freuen uns auf wunderschöne gemeinsame Stunden auf und abseits der Matte mit DIR! 

gib dir Zeit

• Wenn der Unterricht vorbei ist, kannst du gerne noch auf deiner Matte bleiben und nachspüren.
• Berücksichtige wenn andere Yogis noch Ruhe brauchen, dass du den Raum leise verlässt.
Sei sanft zu dir selbst auch nach dem Yoga. Besonders wenn du dann in deine gewohnte Umgebung (Familie,...) zurückkehrst.

NACH der Praxis

Neben unseren Gruppenkursen bieten wir gerne auch exklusives Yoga an.

ZUsätzliche angebote

May your life be like a wildflower.
Growing freely in the beauty & joy of each day.